Leben aus dem Herzen

Die folgenden Inspirationen entstanden in einer Trance, einer tieferen Meditations-Erfahrung. Ich habe sie genannt: Meditation über die Stimme Deines Herzens. Es ist der Weg von außen nach innen, vom Schatten ins Licht.

Eingebung
In allem ist das Licht.
Zu allen kommt das Licht.
Aber jeder entscheidet, ob er das Licht annimmt oder nicht.

Die meisten Menschen laufen immer noch blind durch ihr Leben.
Sie sehen nicht die Schönheit und Vollkommenheit, weil sie blind nach innen sind.

Sie schöpfen nicht aus der inneren Quelle der Liebe und des Lichtes. 

Dabei genügt ein Wechsel der Blickrichtung.

Aber der fällt vielen so schwer.
Sie blicken nach außen und verlieren den Überblick, weil das Außen gar nicht zu überblicken ist.

Ein kleiner, gezielter Blick nach innen ist tausend Mal wertvoller – und sinnvoll dazu.

Der Blick zum inneren Kristall der Seele und des Herzens würde das Leben auf der Erde radikal verändern. 

Es wäre eine Transformation, ein Quantensprung auf dem Weg in eine wahrhaft menschliche und liebevolle Zukunft.

Nach innen schauen und sein Herz sprechen lassen – das ist der Weg in eine neue Lebensqualität, in ein neues Lebensethos. 

Alle Machtspiele haben keinen Platz mehr, wo Herz zum Herzen spricht. 

Also – lege Deine Hand tagtäglich auf Dein Herz, und höre, was die alte, weise Seele Dir zu sagen hat. 

Keine Führung kann Dir Deinen Weg auf dieser Erde besser beschreiben und Dich sicherer leiten als die Stimme Deines Herzens, die Weisheit Deiner Seele.

Frage Dich also im Hin und Her Deines Lebens nicht: „Wie soll ich mich entscheiden?“ 

Folge der Stimme Deines Herzens. 
Wenn Du achtsam bist, wirst Du sie hören.

Das wünsche ich Dir.

In herzlicher Verbundenheit

Georg Rupp 

 

Aus: „Befreiung aus dem Hin & Her des Lebens. Lass dein Herz entscheiden.
Dr. phil. Georg Rupp
(Silberschnur-Verlag, 1. Auflage 2012, ISBN 978-3-89845-355-4, 14,90€)

 

Verfasst am 01.04.2018 | Quelle dr-rupp.com